geschrieben von Humphrey Carter auf Oktober 15, 2018 im Aktuelles

Im letzten Jahr hat CompoTech an vielen Projekten im Verteidigungssektor gearbeitet. Und zwar, um die Eigenschaften von Kohlefaser, Steifigkeit und Leichtigkeit, auf die Leistung und die Benutzerfreundlichkeit einer breiten Palette von Teilen anzuwenden. Dazu gehören RPG- und Gewehrläufe sowie die ATV-Brücken. In jedem Fall haben wir gemeinsam mit dem Kunden einen Prozess entwickelt und das Halbfabrikat, das von unserem Kunden veredelt und verkauft wird, für die Produktion getestet.

 

CZ Guns und CompoTech haben für bestimmte Benutzergruppen ein Präzisionsgewehr mit Hybridkern aus Verbundwerkstoff entwickelt. Die Hauptanforderung waren die entsprechende Steifigkeit und das geringe Gewicht mit der Fähigkeit einer effizienten Wärmeverteilung, mit der die Schussgenauigkeit unterstützt werden kann. All dies im Idealfall unter Beibehaltung anderer nützlicher Merkmale wie Haltbarkeit und Fallsicherheit.

 

STV Raketenwerfer

Spezifikation: Herstellung einer funktionalen Version von Carbon RPG 7.

Leichte Waffen – RPG 7 aus modernem Metall hat 6,5 kg Ergebnis: Wir haben ein Gewicht von 4,2 kg erreicht, derzeit ist das RPG beim IDEB 2018.

Dieses RPG muss 500 Schüsse ohne Schaden überstehen.

Fortführung der Arbeit mit HQH-Systemen und Weiterführung des erfolgreichen Lad-Carb-Projekts. Diesmal handelt es sich um eine Anwendung für die ATV-Fahrzeugbrücken. Die Brücke besteht aus leichten Abschnitten, die auf der Rückseite von ATV gelagert sind, um bei Bedarf eingesetzt zu werden. Die Hauptkriterien sind die Steifigkeit und Festigkeit, um dem Gewicht von ATV mit Fahrer standzuhalten.